Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik SPD-Spitze ringt um Waffenlieferungen und Wirtschaftskurs
Nachrichten Politik SPD-Spitze ringt um Waffenlieferungen und Wirtschaftskurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 23.08.2014
Anzeige
Berlin

Außenminister Frank-Walter Steinmeier sieht keine Alternative zu Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak. Es gehe um eine Unterstützung der kurdischen Streitkräfte im Kampf gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat, sagte Steinmeier am Rande einer Klausurtagung in Berlin. Waffenlieferungen in Spannungsgebiete seien natürlich nur in allergrößten Ausnahmefällen möglich. Neben der Außenpolitik steht die Wirtschaftspolitik der SPD bei der Klausur im Fokus. Die Partei sucht Rezepte, um die bei 25 Prozent stagnierenden Umfragewerte zu steigern.



dpa

Die SPD-Spitze und ihre Bundesminister beraten über den Kurs der nächsten Monate. Die Lage im Irak erzwingt eine unangenehme Debatte für die selbst erklärte Friedenspartei.

24.08.2014

Der Bundesnachrichtendienst soll die Türkei bereits seit 1976 ausspionieren. Das berichtet der „Focus“.

23.08.2014

Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll die Türkei nach einem Medienbericht bereits seit 1976 ausspionieren.

23.08.2014
Anzeige