Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik SPD will Wahlprogramm beschließen
Nachrichten Politik SPD will Wahlprogramm beschließen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 14.04.2013
Augsburg

Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hofft auf ein Aufbruchsignal für seinen bisher schwierigen Wahlkampf. Derzeit liegt die SPD in Umfragen nur zwischen 23 und 27 Prozent.

dpa

Fünf Monate vor der Bundestagswahl steckt die SPD im Umfragetief. Ihr Spitzenkandidat Peer Steinbrück liegt in den Sympathiewerten weit abgeschlagen hinter Kanzlerin Angela Merkel (CDU).

20.04.2013

Der Rückhalt für SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück schwindet auch in den eigenen Reihen weiter.Einer Umfrage für die „Bild am Sonntag“ zufolge glauben 48 Prozent der SPD-Anhänger, dass die Partei mit einem anderen Kandidaten besser dastünde.

20.04.2013

Eine große Mehrheit der Deutschen glaubt einer Umfrage zufolge nicht an einen Sieg der SPD bei der Bundestagswahl im September.In einer Erhebung des Instituts Emnid für das Magazin „Focus“ gingen nur 12 Prozent der Befragten davon aus, dass der SPD-Spitzenkandidat Peer Steinbrück Bundeskanzler wird.

20.04.2013