Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Sarris: Russland gibt keinen Kredit an Zypern
Nachrichten Politik Sarris: Russland gibt keinen Kredit an Zypern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 21.03.2013
Bislang in Russland erfolglos: der zyprische Finanzminister Michalis Sarris. Foto: Sergei Chirikov
Anzeige
Nikosia

. Jetzt sei Hilfe seitens der Unternehmer nötig. Darüber werde er am Abend in Moskau mit russischen Ministern reden, sagt Sarris weiter.

dpa

Unter massivem Druck der EU hat Zypern eine Alternative für das gescheiterte Rettungspaket vorgelegt. Ein Fonds mit Kapital von Kirche, Rentenkasse und anderen Einrichtungen soll Staatsanleihen ausgeben und so einen eigenen Beitrag zu internationalen Beistandskrediten leisten.

21.03.2013

Die politischen Parteien Zyperns haben sich auf die Bildung eines Fonds zur Rettung vor dem Staatsbankrott geeinigt. Dies teilte das Büro des zyprischen Präsidenten Nikos Anastasiades nach einer Sitzung mit den Parteichefs mit.

21.03.2013

Die EZB setzt Zypern die Pistole auf die Brust: Steht Anfang kommender Woche kein Rettungsprogramm, ziehen die Währungshüter den maroden Banken im Krisenstaat Zypern den Stecker.

29.04.2014
Anzeige