Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Steinmeier beginnt Afrika-Besuch in Äthiopien
Nachrichten Politik Steinmeier beginnt Afrika-Besuch in Äthiopien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 24.03.2014
Anzeige
Addis Abeba

Zum Auftakt einer Afrika-Reise ist Außenminister Frank-Walter Steinmeier in Äthiopien eingetroffen. Auf dem Programm steht ein Besuch der Afrikanischen Union, die in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba ihren Hauptsitz hat. Geplant ist auch ein Treffen mit Staatspräsident Mulatu Teschome. Weitere Stationen sind Tansania und Angola. Für Steinmeier ist Afrika ein „Kontinent im Aufbruch“, wie er sagt. Für Deutschland lohne es sich, mehr als bisher in die Partnerschaft zu investieren. Steinmeier wird von einer Wirtschaftsdelegation begleitet.



dpa

Die Wähler in Frankreich haben den regierenden Sozialisten von Präsident François Hollande einen deutlichen Dämpfer verpasst.

24.03.2014

US-Präsident Barack Obama ist zu einem mehrtägigen Europa-Besuch abgereist. Erste Station ist Den Haag, wo Obama heute mit Dutzenden anderen Staats- und Regierungschefs zu ...

24.03.2014

Nach dem Angriff auf zwei Agenten des BND in Saudi-Arabien sind zwei Verdächtige gefasst worden. Das teilte das Innenministerium in Riad mit.

24.03.2014
Anzeige