Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Vermögensverhältnisse französischer Minister werden veröffentlicht
Nachrichten Politik Vermögensverhältnisse französischer Minister werden veröffentlicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 15.04.2013
Paris

Die Daten der 37 Regierungsmitglieder umfassen Angaben zu Konten, Wertpapieren, Bargeld, Immobilien, Schmuck, Kunst oder Autos. Künftig sollen auch die Regeln für Abgeordnete und leitende Beamte verschärft werden.

dpa

Die neu gegründete Anti-Euro-Partei Alternative für Deutschland stößt bei den etablierten Parteien auf scharfe Kritik. Die Forderung nach einem Zurück zur D-Mark sei gefährliche Nostalgie, warnte der Unionsfraktionsgeschäftsführer Michael Grosse-Brömer, in der „Rheinischen Post“.

15.04.2013

Bei der Präsidentschaftswahl in Venezuela haben die meisten Wahllokale geschlossen. Nur dort, wo noch Wähler anstehen, sollen sie länger geöffnet bleiben. Die Wahlbehörde will aber noch in der Nacht über das Ergebnis informieren.

15.04.2013

In der EU werden nach einem Zeitungsbericht immer mehr Menschen als Prostituierte oder Zwangsarbeiter ausgebeutet. Das ist laut „Welt am Sonntag“ Ergebnis der ersten umfassenden EU-Studie zum Thema Menschenhandel.

15.04.2013