Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Volle Steuerkassen im Januar
Nachrichten Politik Volle Steuerkassen im Januar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 20.02.2015
Anzeige
Berlin

Volle Steuerkassen zum Jahresauftakt: Bund und Länder haben im Januar 43,2 Milliarden Euro Steuern kassiert - das sind 4,1 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Steuereinnahmen des Bundes legten um 8,1 Prozent zu, die der Länder um 2,7 Prozent, wie aus dem am Freitag veröffentlichten Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums hervorgeht. Finanzminister Wolfgang Schäuble profitierte davon, dass die Atomkonzerne nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs eine Milliardenzahlung aus der umstrittenen Kernbrennstoffsteuer überweisen mussten.



dpa

Volle Steuerkassen zum Jahresauftakt: Bund und Länder haben im Januar 43,2 Milliarden Euro Steuern kassiert - das sind 4,1 Prozent mehr als vor einem Jahr.

20.02.2015

Venezuelas Geheimdienst Sebin hat in einer Blitzaktion den oppositionellen Oberbürgermeister von Caracas, Antonio Ledezma, wegen mutmaßlicher Verschwörung festgenommen.

20.02.2015

Das Ringen um Griechenlands Zukunft geht in eine womöglich entscheidende Runde: Finanzminister Gianis Varoufakis steht vor harten Verhandlungen mit seinen Kollegen aus der Eurozone.

20.02.2015
Anzeige