Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Polizei-Report
Wegen Totschlags an ihrem neugeborenen Baby ist eine 40-Jährige aus Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
Schwerin

Im vergangenen Jahr fanden Spaziergänger in einem Wald bei Wittenburg die tiefgefrorene Leiche eines Babys. Ein Gentest führte zu der Mutter. Offenbar bewahrte sie das tote Baby über Jahre zu Hause auf.

mehr
  • Kindstötung: Mutter zu Haftstrafe verurteilt
  • Filmreifer Juwelen-Diebstahl: Täter weiter auf der Flucht
  • 68-Jähriger landet im Hafenbecken
  • Frau verletzt sich beim Anzünden einer Zigarette schwer
  • Wohnungseinbruch am hellichten Tag
Raben Steinfeld
Bei einem Unfall auf der Autobahn 14 bei Schwerin ist am Donnerstagmorgen ein Mann getötet worden, ein weiterer wurde schwer verletzt. (Symbolfoto)

Der Fahrer eines Kleintransporters ist am Donnerstagmorgen auf der Autobahn 14 zwischen den Anschlussstellen Schwerin-Nord und Schwerin-Ost verunglückt. Sein Beifahrer starb, er selbst wurde schwer verletzt.

mehr

PP Rostock

In der Nacht des 16.01.2018 gegen 01:00 Uhr wurden die Beamten des Polizeireviers Dierkow in die Berringer Straße gerufen.

mehr
PP Rostock

Hagenow (ots) - Seit dem 19.01.2018, 15:00 Uhr wird die 15-Jährige Vanessa D. aus Radelübbe vermisst.

mehr
PI Anklam

Am 15.01.2018 um 12:22 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein Mann von der ca. 40 Meter hohen Kirchturmspitze der St.-Petri-Kirche in Wolgast fiel.

mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.