Menü
Anmelden
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge
Einsatzkräfte sägen die Schranke ab, damit der Pkw abtransportiert werden kann.

Das wird teuer: Auf mehrere Zehntausend Euro beläuft sich der Schaden, den ein betrunkener Autofahrer am Samstag in Wahlstedt (Schleswig-Holstein) angerichtet hat. Auf der Flucht vor der Polizei kollidierte sein Auto mit einem Zug.

16.07.2018
Anzeige

Ein 74-Jähriger hat am Montag zwischen den A20-Anschlussstellen Sanitz und Tessin die Kontrolle über sein Auto verloren. Bei dem Unfall verteilten sich Betriebsstoffe und diverse Fahrzeugteile auf der Straße.

16.07.2018

Am Strand von Rostock-Warnemünde ist am Sonntag eine Frau tot aus der Ostsee geborgen worden. Versuche, die 81-Jährige wiederzubeleben, seien erfolglos geblieben, sagte ein Polizeisprecher.

16.07.2018

In Ahlbeck auf der Insel Usedom wurden am Sonntag innerhalb von zwei Stunden 42 Autofahrer angehalten, die zu schnell unterwegs waren.

16.07.2018

Ein Stromverteilerkasten wurde aus der Verankerung gerissen, mehrere Gegenstände beschmiert. Die Polizei bittet um Hinweise.

16.07.2018

Unfallursache toter Winkel? In der Rostocker Südstadt hat es am Montagvormittag einen schweren Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einer Fußgängerin gegeben.

16.07.2018

In Prerow auf dem Darß ist am Sonntag ein 53-jähriger Tourist dabei erwischt worden, wie er mutmaßlich Aufnahmen von nackt badenden Strandgästen geschossen hat.

16.07.2018

Nach dem Kulissenbrand bei einer Aufführung des Piraten-Open-Air-Theaters in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) am vergangenen Freitag hat die Polizei Ermittlungen ...

16.07.2018

Wegen des Verdachts des versuchten Mordes ist ein Mann aus Schwerin am Samstag in Untersuchungshaft genommen worden. Der 43-Jährige soll am Freitag in einem kleinen Dorf bei Schwerin einem anderen Mann mit einer Streitkeule auf den Kopf geschlagen und mehrfach mit einem Messer auf ihn eingestochen haben.

16.07.2018

Bei einem Unfall ist eine der Loks, die den Shuttleservice zum Greifswalder Fischerfest übernehmen mit einem Fahrzeug zusammengestoßen.

16.07.2018

Ein offenes Feuer ist in der Nacht zum Montag gegen 3.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus im Westring in Parchim ausgebrochen. Die Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Die Polizei ermittelt „in alle Richtungen“.

16.07.2018

Schreck in der zweiten Spielzeit / Verletzt wurde niemand / Tribüne musste geräumt werden / Weitere Vorstellungen gesichert

16.07.2018

Schreck in der zweiten Spielzeit / Verletzt wurde niemand / Tribüne musste geräumt werden / Weitere Vorstellungen gesichert

16.07.2018
Anzeige