Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge 15-Jähriger baut Unfall mit Pkw der Mutter
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge 15-Jähriger baut Unfall mit Pkw der Mutter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 16.05.2017
Ein Polizist zeigt die Kelle. Quelle: fotolia
Anzeige
Grimmen/Langsdorf

Keinen Führerschein, ein Auto ohne Pflichtversicherung und zudem viel zu jung, um ein Auto zu fahren, landete ein 15-jähriger Jugendlicher mit dem Pkw seiner Mutter in einem Zaun in Langsdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen). Verletzt wurde dabei niemand.

Wie die Beamten des Grimmener Polizeireviers bei der Unfallaufnahme feststellten, hatte auch die Mutter, die als Beifahrerin ebenfalls im Auto saß, keinen Führerschein. Zudem war der Pkw zur Zwangsstilllegung ausgeschrieben, weil für das Auto keine Pflichtversicherung bestand.

Sowohl Mutter als auch Sohn können sich nun auf Anzeigen einstellen.

Anja Krüger

Mehr zum Thema

Ob Pedelec, E-Bike oder S-Pedelec - die elektronischen Alternativen zum klassischen Fahrrad sind für viele äußerst attraktiv. Doch beim Kauf, der Benutzung und im Hinblick auf die Straßenverkehrsordnung sollten einige Dinge beachtet werden.

12.05.2017

In Höhe Samtens entdeckten Autofahrer drei Rehe auf der von Wildzäunen umgebenen Fahrbahn. Die Bundesstraße wurde für eine Stunde voll gesperrt.

12.05.2017

Gleich mehrere Fälle von Trunkenheit beziehungsweise Konsum von Drogen registrierten die Beamten des Polizeireviers in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen).

15.05.2017

Nach dem Überfall in Göhren konnte das 56 Jahre alte Opfer keine genaue Beschreibung des Täters abliefern. Allerdings hat die Polizei offenbar DNA des Täters sichergestellt.

17.01.2018

Nach Vorfällen muss die Polizei die Ausgabe der Crivitzer Tafel schützen. Drei Strafanzeigen wegen Körperverletzung liegen vor.

11.03.2018

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit in der Hansestadt. Hier geben Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

11.03.2018
Anzeige