Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Ahlbeck: Wieder Dachgepäckträger gestohlen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Ahlbeck: Wieder Dachgepäckträger gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 18.04.2018
Von der Anhängerkupplung eines Auto wurde zwischen dem 12. und 18. April ein Fahrradträger gestohlen. Die Tat ereignete sich auf dem Parkplatz einer Reha-Klinik in Ahlbeck. (Symbolfoto) Quelle: OZ-Archiv
Anzeige
Heringsdorf

In Ahlbeck auf der Insel Usedom wurde vom Gelände einer Reha-Klinik ein Fahrradgepäckträger der Marke Thule gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, liegt der Schaden bei 500 Euro. Der Diebstahl hat sich zwischen dem 12. und 18. April ereignet.

In Gützkow zeigte ein Zeuge an, dass Blumenschmuck vom Grab gestohlen wurde.

In der Bansiner Berstraße kam es der Bergstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Wagen des Zolls. Als Grund wird ein Fehler beim Vorbeifahren angegeben.

Bereits am Dienstag verlor der Fahrer eines Wagen die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in die Leitplanke auf der B 111 am Ortsausgang von Zinnowitz. Laut Polizei schaukelte sich das Auto auf, im Anhänger war Beton geladen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird mit 10 000 Euro angegeben.

Hannes Ewert

Ein Mann ist bei dem Unfall am Mittwoch auf der A 20 bei Wismar schwer verletzt worden. Autofahrer müssen mit Stau rechnen.

21.04.2018

Auf der Bundesstraße 194 nahe Grimmen (Vorpommern-Rügen) stießen am Dienstag zwei Pkw seitlich zusammen. Eine Pkw-Fahrerin setzte zum Überholen eines Lasters an, übersah aber, dass der zunächst hinter ihr fahrende Pkw bereits beim Überholen war.

20.04.2018

War die Ampel aus? / Erste Verkehrstote in Rostock in diesem Jahr

18.04.2018
Anzeige