Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Amt in Koserow sucht nach Geldbesitzer
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Amt in Koserow sucht nach Geldbesitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 31.07.2018
In Koserow wurde auf dem Bürgeramt eine Menge Geld abgegeben. Über die Höhe wurde Stillschweigen vereinbart. Wer Geld vermisst, sollte sich dort melden. Quelle: Jens Kalaene/dpa
Koserow

In Koserow auf der Insel Usedom wurde am Dienstag eine Menge Bargeld auf dem Bürgeramt abgegeben. Nun suchen sowohl die Polizei als auch das Amt nach dem Besitzer. Über die Höhe und die Stückelung des Geldes wird nichts herausgegeben.

Der bislang unbekannte Mann fragte bereits bei der Kurverwaltung und dem Amt nach, allerdings gibt es keine Kontaktdaten mehr zu dem Herrn.

Nun hoffen alle Beteiligten, dass durch diesen Aufruf der Mann gefunden werden kann.

Telefon Bürgeramt: 038375/26415

Hannes Ewert

Ein Betrüger hatte einen 78 Jahre alten Mann aus Rostock um dessen Kontodaten gebeten. Angeblich sei das Teil eines geheimen Ermittlungsverfahrens.

31.07.2018

Bei dem Unfall in der Nacht zum Dienstag in Siemersdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) entstand ein Schaden von insgesamt circa 10 500 Euro. Die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden.

31.07.2018

In Wolgast hat am Montag ein Stoppelfeld gebrannt. Insgesamt 89 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Plötzlich drehte der Wind.

31.07.2018