Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Auto aus Garage gestohlen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Auto aus Garage gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 30.07.2018
Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Carsten Rehder
Gransebieth

Ein Pkw der Marke VW wurde am frühen Sonntagmorgen in Gransebieth (Landkreis Vorpommern-Rügen) aus einer Garage gestohlen. Eine Anwohnerin wurde gegen 1.30 Uhr von einem Knall geweckt. Als sie sich nach der Ursache für das Geräusch umsah, fiel ihr die offene Garage ihrer Nachbarin auf. Sie verständigte die Eigentümerin des Pkw. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf circa 3000 Euro.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen VW Passat Variant (Baujahr 2005) mit dem Kennzeichen VR-SW 257.

Die Polizei bittet Zeugen, sich an das Polizeirevier in Grimmen (Tel. 038326 / 570) zu wenden.

OZ

Weil sein Sauerstoffgerät nicht richtig funktionierte, baute ein Mann auf der A-20-Umleitungsstrecke in Tribsees (Vorpommern-Rügen) am Samstagmittag einen Unfall. Drei Menschen wurden verletzt.

29.07.2018

Unfall auf der B105 in Löbnitz: Ampelkreuzung musste mehrere Stunden gesperrt werden.

29.07.2018

Eine 57-Jährige wurde auf der B 111 schwer verletzt, weil der Mercedesfahrer, mit dem sie im Auto saß, übersehen hatte, dass vor ihm am Bahnübergang Neu Pudagla ein Opel verkehrsbedingt halten musste.

29.07.2018