Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Auto rammt Straßenbahn
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Auto rammt Straßenbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:26 05.12.2017
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße (Symbolbild). Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Rostock

Ein 73-Jähriger ist am Dienstagabend in Rostock am Dierkower Kreuz mit seinem Auto gegen eine Straßenbahn gefahren. Laut Angaben der Polizei befanden sich in der Bahn vier Fahrgäste. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 3000 Euro.

OZ

Zwei Jugendgruppen haben sich in Rostock kurz nach der Schließung des Weihnachtsmarktes am Freitagabend attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

10.02.2018

Ein Lastwagen fährt auf der A19 zu schnell in die Dauerbaustelle an der Petersdorfer Brücke. Der mit Stahl beladene Transporter gerät auf die Mittelleitplanke. Die Autobahn Berlin-Rostock ist erst nach stundenlangen Bergungsarbeiten wieder passierbar.

12.04.2018

Ein junger Autofahrer übersah den Mann am Dienstagabend in Neubrandenburg. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle.

20.04.2018
Anzeige