Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Autofahrer reißt Zapfpistole aus Tanksäule
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Autofahrer reißt Zapfpistole aus Tanksäule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 31.08.2018
An einer Tankstelle steckt ein Zapfstutzen im Tank eines Autos. Quelle: Arno Burgi/archiv
Strasburg

Großes Pech hatte ein Autofahrer in der Nacht zum Freitag an einer Tankstelle in Strasburg im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Eigentlich wollte er nur schnell sein Auto auftanken. Als er aber die Zapfpistole in seinen Wagen gesteckt hatte, bemerkte er, dass die Tankstelle bereits geschlossen hatte. Also stieg er wieder ein und wollte weiterfahren. Leider vergaß er, die Zapfpistole wieder rauszuziehen und riss den Schlauch ab. Durch eine Sicherheitssperre in der Anlage sei aber zum Glück nur wenig Treibstoff ausgelaufen, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag.

dpa/mv

Schon fünf Vorfälle in diesem Jahr. Mehr Zivilcourage gefordert.

31.08.2018

Im Fall des verletzten Syrers in Wismar entscheidet das Amtsgericht am Freitag über einen Haftantrag gegen einen tatverdächtigen 26-jährigen Deutschen.

31.08.2018

Havarie löst Großeinsatz von Rettungskräften aus ganz Nordwestmecklenburg aus / Betrieb verspricht Aufklärung

31.08.2018