Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Autofahrer volltrunken am Lenkrad

Grimmen Autofahrer volltrunken am Lenkrad

Unter Alkohol und Drogen unterwegs im Straßenverkehr

Grimmen. Ein 17-jähriger Mopedfahrer mit einem Atemalkoholwert von 1,87 Promille, eine Transporterfahrerin unter Drogen und ein volltrunkener Autofahrer – den Beamten des Polizeireviers in Grimmen gingen am Wochenende einige Verkehrssünder ins Netz.

Bereits am Sonnabend bekam das Revier den Hinweis, dass in Franzburg ein Autofahrer nicht nüchtern zu sein scheint. Tatsächlich stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von 2,6

Promille fest. In der Nacht zum Sonntag gegen 3.30 Uhr stoppten die Polizisten auf der B 194 nahe Steinhagen eine 41-jährige Frau, die mit einem Transporter unterwegs war. Hier hatten die Beamten den Verdacht, dass die Frau unter Einfluss von Drogen steht. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet.

Diese verzögerte sich allerdings, da sich auf dem Weg zum Krankenhaus Bartmannshagen inzwischen ein Unfall ereignet hatte. Ein 17-jähriger Mopedfahrer aus der Gemeinde Süderholz war gestürzt, zog sich aber nur leichte Verletzungen zu. Ein Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert von 1,87 Promille. Auch hier wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was war das Motiv?
Mit schwarzem Ruß bedeckte Steinsäulen sind auf dem Marienplatz in München zu sehen.

Mitten in der Nacht hat sich ein Münchner auf dem zentralen Marienplatz mit Benzin übergossen und angezündet. Er starb eine Stunde später. Sein Motiv gibt Rätsel auf.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge