Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Betrunkener Busfahrer baut Unfall an Barther Busbahnhof
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Betrunkener Busfahrer baut Unfall an Barther Busbahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 10.10.2018
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“. Quelle: Patrick Seeger/archiv
Barth

Ein stark betrunkener Busfahrer hat in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) einen Verkehrsunfall verursacht. Er war am Dienstag nahe des Busbahnhofes in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Straßenschild gefahren, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Da der Bus leer war, entstand lediglich ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro, hieß es. Ein Alkoholtest bei dem 53 Jahre alten Fahrer ergab den Angaben zufolge mehr als zwei Promille. Daraufhin sei ihm Blut entnommen sowie die Fahrerlaubnis und andere Dokumente beschlagnahmt worden. Gegen den Mann werde nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

dpa/mv

Nach einer Schlägerei zwischen Deutschen und Zuwanderern in einem Supermarkt in Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sucht die Polizei nach den Angreifern.

10.10.2018
Aktuelle Beiträge Franzburg/Grimmen - Moped gestohlen

Ein Moped der Marke Yiying wurde in der Nacht zum Dienstag in Franzburg (Landkreis Vorpommern-Rügen) gestohlen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

10.10.2018

Am Landgericht Neubrandenburg wird am heutigen Mittwoch der Prozess um zwei Mordversuche vor einem Döner-Lokal fortgesetzt.

10.10.2018