Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Dieb stürzt mit gestohlenem Motorrad
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Dieb stürzt mit gestohlenem Motorrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 27.10.2017
Die Polizei hat in Grevesmühlen einen mutmaßlichen Motorraddieb gefasst. Quelle: Friso Gentsch / Dpa
Anzeige
Grevesmühlen

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 18-Jährigen, der am Donnerstag in Grevesmühlen mit einem Motorrad gestürzt ist. Der junge Mann war auf der Flucht vor einer Polizeistreife verunglückt. Wie sich herausstellte, war das Motorrad, eine BMW, in Lübeck gestohlen worden. Eine Fahrerlaubnis besitzt der 18-Jährige nicht.

Der Polizei war das Motorrad aufgefallen, da das Kennzeichen auffällig hochgebogen war. Als der Fahrer schließlich noch eine rote Ampel überfuhr, nahm die Streife die Verfolgung auf. Weit kam er nicht, in der Klützer Srtaße stürzte der Motorradfahrer, er kam mit leichten Verletzungen davon. Nach Polizeiangaben ist der 18-Jährige wegen ähnlicher Delikte bereits bekannt.

Michael Prochnow

Ein Lastwagen fährt auf der A19 zu schnell in die Dauerbaustelle an der Petersdorfer Brücke. Der mit Stahl beladene Transporter gerät auf die Mittelleitplanke. Die Autobahn Berlin-Rostock ist erst nach stundenlangen Bergungsarbeiten wieder passierbar.

12.04.2018

Ein junger Autofahrer übersah den Mann am Dienstagabend in Neubrandenburg. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle.

20.04.2018

Nach dem Überfall in Göhren konnte das 56 Jahre alte Opfer keine genaue Beschreibung des Täters abliefern. Allerdings hat die Polizei offenbar DNA des Täters sichergestellt.

17.01.2018
Anzeige