Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Durch Handy abgelenkt: Frau landet mit Auto im Garten

Usedom Durch Handy abgelenkt: Frau landet mit Auto im Garten

Weil sie während der Fahrt ihr Telefon benutzt, verlor eine 45 Jahre alte Frau in der Usedomer Wallstraße am Mittwochabend die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Straße ab.

Voriger Artikel
Taxifahrer durchschaut Enkeltrick: 15 000 Euro gerettet
Nächster Artikel
Profilstahl durchbohrt Autoscheibe: Schreck für Fahrer

Der Pfeiler wurde durch den Unfall beschädigt. Die Frau landete mit ihrem Auto im hinteren Teil des Bildes - im Gemüsegarten.

Quelle: Ingrid Nadler

Usedom. Für eine 45 Jahre alte Frau endete der Mittwochabend samt ihrem Auto in einem Vorgarten in der Usedomer Wallstraße. Wie die Polizei gestern mitteilte, nutzte die während der Fahrt ihr Handy und verlor so die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Gegen 20.30 Uhr kollidierte sie mit einer Laterne sowie einem Papierkorb und landete anschließend im Vorgarten eines Grundstücks. Der Schaden wird mit 4250 Euro angegeben. Die Frau, die kein Alkohol vorher getrunken hatte, blieb unverletzt. Das Auto wurde mithilfe eines Krans geborgen.

 

Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Der in Berlin gestohlene Audi Q7 war am Wochenende im vorpommerschen Mewegen in ein Wohnhaus gekracht.

Die Polizei im Nordosten registriert mehr Fälle, kann aber auch die Aufklärungsquote steigern.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge