Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Fleischlaster kracht in Graben

Parchim Fleischlaster kracht in Graben

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 24 im Kreis Ludwigslust-Parchim verletzt worden.

Voriger Artikel
Ein Schwerverletzter nach Kollision
Nächster Artikel
Landeskriminalamt rechnet mit Rückgang bei Autodiebstählen

Ein Löschfahrzeug leuchtet an einem Feuerwehrfahrzeug.

Quelle: Daniel Bockwoldt/archiv

Parchim. Ein Lastwagenfahrer ist in der Nacht zum Dienstag bei einem Unfall auf der Autobahn 24 im Landkreis Ludwigslust-Parchim verletzt worden. Er kam mit dem Laster aus ungeklärter Ursache zwischen Parchim und Suckow von der Fahrbahn ab, wie die Polizei am zweiten Weihnachtsfeiertag mitteilte. Das mit Kühlfleisch beladene Fahrzeug kippte auf die Seite. Aus dem beschädigten Tank lief Treibstoff aus. Eine Spezialfirma musste das Erdreich an der Unfallstelle ausheben und entsorgen.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wills-Brandt-Haus
Polizisten inspizieren in der SPD-Zentrale das demolierte Auto.

Ein Mann fährt mit seinem Auto in das SPD-Gebäude in Berlin. Vor der CDU-Zentrale wird zudem brennbares Material gefunden - der Mann sagt, er habe es dort abgelegt. Möglicherweise gibt es ein persönliches politisches Motiv.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge