Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Grillfeuer artet aus
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Grillfeuer artet aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:26 20.04.2018
Seitens der Polizei wird der Fall strafrechtlich geprüft. Quelle: Carsten Rehder
Grimmen

Eine Anzeige handelte sich am Donnerstag ein 65-jähriger Mann aus Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ein, weil er in seinem Garten Holzbalken verbrannte. Nachbarn hatten die Polizei gegen 14 Uhr verständigt, weil sie sich durch den dicken, stinkenden Qualm belästigt fühlten.

Nach eigenen Angaben gegenüber den Polizisten wollte der Mann nur ein kleines Grillfeuer machen. Nur widerwillige löschte er schließlich das Feuer. Nun wird der Fall auch strafrechtlich geprüft.

OZ

Der Mann randalierte in der Nacht zu Freitag im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel. Die Kriminalpolizei hat ein Strafverfahren eingeleitet.

20.04.2018

Zwei Eritreer sind im mecklenburgischen Friedland von einer Gruppe Deutscher angegriffen worden. Sie erlitten leichte Verletzungen.

21.04.2018

Geschwindigkeitsbegrenzung auf der B 194 vom Ortsausgang Grimmen in Richtung Bahnübergang Schönenwalde und auf der L 30 zwischen Miltzow und Reinberg / Schilder werden heute aufgestellt

20.04.2018