Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Hund beißt Mann ins Gesicht und verletzt ihn schwer
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Hund beißt Mann ins Gesicht und verletzt ihn schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 08.10.2018
Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Lino Mirgeler/archiv
Sternberg

Nachdem ein Hund einen Mann in Sternberg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) gebissen und schwer verletzt hat, sucht die Polizei nach einem unbekannten Hundehalter. Das Tier habe den 56-Jährigen am Samstagvormittag in einer Gartenanlage plötzlich angefallen und ins Gesicht gebissen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Hund wird als mittelgroß mit gelblichen Fell beschrieben und ist den Angaben zufolge bisher nicht gefunden worden. Auch ein Halter habe noch nicht ermittelt werden können, weshalb die Polizei nun auf Zeugen hofft. Der Verletzte musste im Krankenhaus behandelt werden.

dpa/mv

Bislang unbekannte Täter brachen in eine Steganlage in Ribnitz-Damgarten ein.

08.10.2018

Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung im Asylbewerber-Erstaufnahmeheim Stern Buchholz im Süden Schwerins ist ein 25-jähriger Tunesier in Untersuchungshaft genommen worden.

08.10.2018

Ein Mann ist in Sternberg von einem Hund ins Gesicht gebissen worden. Der Vorfall ereignete sich bereits am Sonnabend. Die Polizei sucht nun Hund und Halter.

08.10.2018