Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Mit 75 Sachen durch die 30er Zone
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Mit 75 Sachen durch die 30er Zone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 09.05.2017
An der Grenze in Ahlbeck auf Usedom wurde ein Mann aus Korswandt mit 75 km/h in der 30er-Zone gestoppt. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Ückeritz

26 Fahrer zogen die Polizisten am Dienstag in Ückeritz und Ahlbeck aufgrund erhöhter Geschwindigkeit aus dem Verkehr. Ein Mann aus Korswandt bekommt jetzt auch ein Fahrverbot. Er wurde an der Grenze mit 75 km/h in der 30er-Zone gelasert.

Hannes Ewert

Mehr zum Thema

Vor dem 18. Geburtstag ans Steuer: Beim Begleiteten Fahren können junge Fahranfänger schon vor der Volljährigkeit Praxis sammeln. Sie haben dann weniger Unfälle. Viele Versicherer honorieren das.

05.05.2017

Ob ein Auto praktisch ist und für die Familie taugt, das entscheidet sich meist erst auf den letzten Metern. Denn wichtiger als Fahrkomfort und Antrieb ist vielen Kunden der Kofferraum. Hier ist das Volumen eine wichtige, aber nicht die entscheidende Größe.

05.05.2017

Polizeiinspektion Anklam gibt Statistik für 2016 heraus.

08.05.2017

Nach dem Überfall in Göhren konnte das 56 Jahre alte Opfer keine genaue Beschreibung des Täters abliefern. Allerdings hat die Polizei offenbar DNA des Täters sichergestellt.

17.01.2018

Nach Vorfällen muss die Polizei die Ausgabe der Crivitzer Tafel schützen. Drei Strafanzeigen wegen Körperverletzung liegen vor.

11.03.2018

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit in der Hansestadt. Hier geben Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

11.03.2018
Anzeige