Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Molkerei-Anhänger im Wert von 59 000 Euro gestohlen

Waren Molkerei-Anhänger im Wert von 59 000 Euro gestohlen

Neue Tat in Serie: Ein im südmecklenburgischen Waren abgestelltes Fahrzeug ist von Unbekannten entwendet worden.

Voriger Artikel
Rauchmelder löst Einsatz in Barth aus
Nächster Artikel
Was heute in MV wichtig wird

Die Polizei fahndet nach organisierten Dieben, die immer wieder Lkw stehlen.

Quelle: agentur

Waren. Unbekannte haben einen mit Milchprodukten beladenen Sattel-Auflieger in Waren (Landkreis Mecklenburgischen Seenplatte) gestohlen. Wie die Polizei berichtete, wurde der in einer Parktasche abgestellte Anhänger in der Nacht zu Montag abgeholt. Der Schaden wird auf 59 000 Euro beziffert.

Im Nordosten kommt es seit Monaten verstärkt zu Lkw-Diebstählen. Erst vor einer Woche war in Güstrow ein Lastwagen mit einer Ladung hochwertiger medizinischer Geräte im Wert von mehreren hunderttausend Euro gestohlen worden. Die Polizei vermutet in den meisten Fällen organisierte Kriminelle hinter der Taten.

OZ/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Analyse
Immer wieder neue Aufgaben und Strukturen: Tornado-Pilot mit einer Nachtsichtbrille in Incirlik.

Die Baustellen der Bundeswehr der letzten Jahre sind bekannt: Zu wenig Personal, zu viel Arbeit, zu schlechte Ausrüstung. Begünstigt das Missstände wie in Pfullendorf oder Illkirch?

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge