Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Molkerei-Anhänger im Wert von 59 000 Euro gestohlen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Molkerei-Anhänger im Wert von 59 000 Euro gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 15.05.2017
Die Polizei fahndet nach organisierten Dieben, die immer wieder Lkw stehlen. Quelle: agentur
Anzeige
Waren

Unbekannte haben einen mit Milchprodukten beladenen Sattel-Auflieger in Waren (Landkreis Mecklenburgischen Seenplatte) gestohlen. Wie die Polizei berichtete, wurde der in einer Parktasche abgestellte Anhänger in der Nacht zu Montag abgeholt. Der Schaden wird auf 59 000 Euro beziffert.

Im Nordosten kommt es seit Monaten verstärkt zu Lkw-Diebstählen. Erst vor einer Woche war in Güstrow ein Lastwagen mit einer Ladung hochwertiger medizinischer Geräte im Wert von mehreren hunderttausend Euro gestohlen worden. Die Polizei vermutet in den meisten Fällen organisierte Kriminelle hinter der Taten.

OZ/dpa

Mehr zum Thema

Die Baustellen der Bundeswehr der letzten Jahre sind bekannt: Zu wenig Personal, zu viel Arbeit, zu schlechte Ausrüstung. Begünstigt das Missstände wie in Pfullendorf oder Illkirch?

05.05.2017

Kriminelle steigen durch Fenster, Türen, Keller in Wohnungen ein und packen sich die Taschen voll. Die Regierung will, dass Einbrecher härter bestraft werden - wenn sie denn gefasst werden.

10.05.2017

Das BKA hat offenbar neue Beweismittel nach dem Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus gefunden. Sie sollen den mutmaßlichen Attentäter belasten. Mit dem damals verletzten Marc Bartra geht es indes weiter aufwärts.

12.05.2017

Nach dem Überfall in Göhren konnte das 56 Jahre alte Opfer keine genaue Beschreibung des Täters abliefern. Allerdings hat die Polizei offenbar DNA des Täters sichergestellt.

17.01.2018

Nach Vorfällen muss die Polizei die Ausgabe der Crivitzer Tafel schützen. Drei Strafanzeigen wegen Körperverletzung liegen vor.

11.03.2018

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit in der Hansestadt. Hier geben Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

11.03.2018
Anzeige