Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Ohne Pkw-Kennzeichen unterwegs
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Ohne Pkw-Kennzeichen unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 27.04.2018
Die Polizei ermittelte den Halter und suchte ihn auf. Quelle: Tilo Wallrodt
Grimmen

Auf ein Fahrzeug, das ohne amtliches Kennzeichen in Grimmen unterwegs war, wurden die Polizisten des Polizeireviers am Donnerstag aufmerksam.Sie konnten den Halter ermitteln und suchten den 46-jährigen Grimmener zu Hause auf. Dort fanden sie die Kennzeichen an einem anderen Pkw.

Der Grimmener muss sich jetzt wegen Kennzeichenmissbrauchs und Urkundenfälschung verantworten.

Grimmens Polizeirevierleiter Dietmar Grotzky weist darauf hin, dass stillgelegte Fahrzeuge generell im öffentlichen Straßenverkehr nichts zu suchen haben.

Jaekel Almut

Mehr zum Thema

Im Sommer starten wieder viele Oldtimer-Rallyes. Einsteiger sollten ein paar Dinge beachten, bevor sie mit ihrem historischen Fahrzeug auf Zeitenjagd gehen.

28.04.2018

Autofahrer, Lieferanten, Fußgänger, Baustellen - die Hindernisse auf dem Weg eines Radfahrers sind vielseitig. Dabei machen die Artgenossen mindestens genauso viele Probleme.

28.04.2018

Dagegen sind die Messen in Detroit, Genf oder Frankfurt Kindergeburtstage: Bei der Peking Motor Show drehen die Hersteller kräftig auf. China ist schließlich größter und wichtigster Automarkt der Welt. Dabei zeigen sie vor allem SUVs, Stromer und Luxusautos.

30.04.2018

Der älteren Dame wurden in ihrer Wismarer Wohnung 3300 Euro entwendet. Die Polizei sucht Hinweise zu den Tätern. Gibt es weitere Opfer?

27.04.2018

Ein Mitarbeiter zweigt viel Geld ab. Laut Staatsanwaltschaft ist ein Großteil des Geldes aber bereits sichergestellt.

26.04.2018

Um 4000 Euro sollte eine 79-jährige Frau aus Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) erleichtert werden. Eine Anruferin gab sich als Enkelin aus. Sie wollte später vorbeikommen, um sich das Geld abzuholen.

27.04.2018