Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Polizei: Wer kennt diese Leiter?
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Polizei: Wer kennt diese Leiter?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 01.12.2017
1 Quelle: Polizei
Anzeige
Beregn

Die Kriminalpolizei in Bergen bittet im Rahmen der Ermittlungen zu Einbruchsdiebstählen in eine Bäckereifiliale um Zeugenhinweise. Zudem wird der Eigentümer einer Leiter gesucht, die aus einer weiteren Diebstahlshandlung herrühren könnte.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich der oder die  Täter an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden gewaltsam Zutritt zu einer Bäckereifiliale in Bergen. Zum einen ist eine Filiale am Markt im Zeitraum vom 26.zum 27. Novembr angegriffen worden. Es wurde Bargeld entwendet und ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro verursacht. Auf einem nahegelegenen Parkplatz wurde eine kleine Aluminiumleiter mit einer Länge von ca. 2,75 m gefunden, die möglicherweise in Zusammenhang mit diesem Einbruchsdiebstahl zu bringen ist oder aus einer anderen Diebstahlshandlung herrührt.

Eine Woche zuvor wurden die Beamten des Polizeihauptreviers Bergen zu einem ähnlichen Sachverhalt gerufen. Hier hatten sich ebenfalls unbekannte Täter, offenbar auf der Suche nach Bargeld, gewaltsam Zugang zu einer Bäckerfiliale in der Ruschwitzstraße verschafft und einen Gesamtschaden im unteren vierstelligen Bereich verursacht.

Wer hat an den vergangenen Wochenenden ungewöhnliche Beobachtungen gemacht und kann Angaben zu Personen oder Fahrzeugen machen, die möglicherweise in Tatzusammenhang gebracht werden können? Wer erkennt die im Anhang befindliche Leiter oder wer vermisst diese kleine Trittleiter aus Aluminium?

Zeugenhinweise und sachdienliche Angaben bitte an die Polizei in Bergen unter der Telefonnummer 03838 / 8100 leiten.

Anne Friederike Ziebarth

Ein Lastwagen fährt auf der A19 zu schnell in die Dauerbaustelle an der Petersdorfer Brücke. Der mit Stahl beladene Transporter gerät auf die Mittelleitplanke. Die Autobahn Berlin-Rostock ist erst nach stundenlangen Bergungsarbeiten wieder passierbar.

12.04.2018

Ein junger Autofahrer übersah den Mann am Dienstagabend in Neubrandenburg. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle.

20.04.2018

Nach dem Überfall in Göhren konnte das 56 Jahre alte Opfer keine genaue Beschreibung des Täters abliefern. Allerdings hat die Polizei offenbar DNA des Täters sichergestellt.

17.01.2018
Anzeige