Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Polizei fasst mutmaßlichen Autodieb an Peene
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Polizei fasst mutmaßlichen Autodieb an Peene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 02.03.2018
Ein Hubschrauber der Polizei in der Luft. (Symbolbild) Quelle: Felix König
Bargischow/Kopenhagen/Rostock

Das in Kopenhagen (Dänemark) entwendete Auto eines Rostockers ist nach einem aufwändigen Polizeieinsatz in Bargischow bei Anklam (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sichergestellt und der mutmaßliche Dieb festgenommen worden. Wie die Polizei berichtete, habe der Bestohlene am Sonntag den Verlust des Fahrzeugs gemeldet. Es konnte auf der Autobahn 20 kurz vor der Anschlussstelle Greifswald geortet werden.

Polizisten verfolgten den Wagen von der A 20 über die Bundesstraßen 110 und 109 bis nach Bargischow. Dort fanden sie ihn verlassen und beschädigt vor. Der mutmaßliche Dieb war in Richtung Peene geflüchtet.

Durch den Einsatz des Polizeihubschraubers der Verdächtige schließlich geortet und von Beamten am Boden festgenommen wurden. Es handelt sich um einen 22-jährigen Mann aus Litauen.

OZ

Die Polizei untersucht, mit welchen Mitteln die Täter im nordwestmeckleburgischen Schlagsdorf vorgegangen sind.

29.01.2018

137-mal rückten die Grevesmühlener Kameraden 2017 aus / Landesbrandmeister: „Wir sind nicht Mädchen für alles!“

29.01.2018

Beim schleswig-holsteinischen Bargteheide sind ein 28- sowie zwei 40-Jährige aus Wismar ums Leben gekommen. Der mutmaßliche Verursacher könnte betrunken gewesen sein.

27.02.2018