Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Polizei sucht Zeugen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 04.12.2017
Ein Mountainbike der Marke Bergamont (27,5 MTB Roxter 2.0 EQ) ist in der Nacht vom Freitag zum Sonnabend aus einem Fahrradhandel gestohlen worden. Quelle: Kripo Stralsund
Anzeige
Stralsund

Bei einem Einbruch in einen Fahrradhandel in der Stralsunder Vogelwiese ist in der Nacht vom Freitag zum Sonnabend ein Mountainbike der Marke Bergamont gestohlen worden. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Mithilfe.

Die bislang unbekannten Täter haben nach bisherigen Erkenntnissen gegen 1.40 Uhr die Schaufensterscheibe des Ladens eingeschlagen und gelangten so an das Rad. Im Anschluss konnten der oder die Täter unerkannt mit dem Zweirad flüchten.

Sowohl am Fenster als auch an benachbarten Fahrrädern entstand Sachschaden, der derzeit auf mehrere tausend Euro geschätzt wird.

Wer in dieser Zeit etwas Auffälliges in der Vogelwiese gesehen hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 03831/2890-0 im Polizeihauptrevier Stralsund zu melden.

Miriam Weber

Mehr zum Thema

Mehr Kontrollen wegen Alkohol und Drogen +++ Urteil im Revisionsprozess im Mathe-Rätsel-Attacke +++ Land präsentiert Kunstankäufe der letzten drei Jahre +++ Lebendige Adventskalender beginnen +++ Vize-Landrat des Kreises Rostock geht in den Ruhestand

01.12.2017

Am 02.12.2017 gegen 13:15 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 40, zwischen Dewitz und Rosenhagen, ein tragischer Verkehrsunfall.

02.12.2017

Am 03.12.2017 kam es in den Nachmittagsstunden zu einem größeren Polizeieinsatz in Burg Stargard.

03.12.2017

Zwei Jugendgruppen haben sich in Rostock kurz nach der Schließung des Weihnachtsmarktes am Freitagabend attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

10.02.2018

Ein Lastwagen fährt auf der A19 zu schnell in die Dauerbaustelle an der Petersdorfer Brücke. Der mit Stahl beladene Transporter gerät auf die Mittelleitplanke. Die Autobahn Berlin-Rostock ist erst nach stundenlangen Bergungsarbeiten wieder passierbar.

12.04.2018

Ein junger Autofahrer übersah den Mann am Dienstagabend in Neubrandenburg. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle.

20.04.2018
Anzeige