Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Einbrecher stehlen Portemonnaie aus Gaststätte
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Einbrecher stehlen Portemonnaie aus Gaststätte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 12.01.2019
Die Gaststätte ,,Am Fischmarkt'' in Wolgast. Quelle: Tilo Wallrodt
Wolgast

In der Nacht zum Sonnabend kam es in Wolgast, Am Fischmarkt, zum Einbruch in eine Gaststätte. „Bislang unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Lokalität ein und entwendeten ein Portemonnaie mit einer bislang unbekannten Menge Bargeld“, sagte ein Sprecher der Polizei.

Der Kriminaldauerdienst aus Anklam führte vor Ort die Ermittlungen und war zur Spurensuche eingesetzt. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 1.800 Euro.

Die Ermittlungen dauern gegenwärtig an und die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Wolgast unter 03836/252-224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

RND/kha

Die Polizei ermittelt gegen eine Gruppe von Personen, die am Freitagnachmittag einen 52-Jährigen in der Koßfelder Straße verprügelt haben soll. Der Mann wurde ambulant versorgt und musste nicht ins Krankenhaus.

12.01.2019

In der Nacht von Freitag auf Sonnabend hat ein Unbekannter kurz vor Mitternacht in der Maxim-Gorki-Straße mehrere dort geparkte Fahrzeuge beschädigt. Eine Beschreibung des Täters liegt vor – die Polizei sucht Zeugen.

12.01.2019

Der vermisste Mann aus der Region bei Teterow (Landkreis Rostock) ist gefunden worden.

10.01.2019