Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Radler stößt mit Auto zusammen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Radler stößt mit Auto zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.06.2017
Neuburg

Auf der Bundesstraße 105 hat sich ein Zusammenstoß zwischen Radler und einem Motorradfahrer ereignet. Grund ist laut Polizei ein Vorfahrt-Fehler gewesen. Einige Polizeibeamte hatten den Vorfall am Pfingstmontag beobachtet, sie waren gerade zu einem anderen Unfall Höhe Hagebök unterwegs. Ihren Aussagen zufolge hatte ein Radfahrer von einem Feldweg aus, der nach Steinhausen führt, die B 105 gekreuzt, um in einen gegenüberliegenden Feldweg zu fahren. Hierbei missachtete der 58 Jahre alte Radfahrer jedoch die Vorfahrt. Ein auf der B 105 in Richtung Wismar fahrende 54-jähriger Motorradfahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer stürzten und verletzten sich leicht. Mit einem Rettungswagen wurden beide ins Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall auf der B 105 Höhe Hagebök, zu dem Polizisten ursprünglich unterwegs waren, kam eine 66-Jährige von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit dem Pkw. Sie kam mit Schnittverletzungen in ein Krankenhaus. Am ihrem Pkw Citroen entstand Totalschaden.

OZ

Nach dem Überfall in Göhren konnte das 56 Jahre alte Opfer keine genaue Beschreibung des Täters abliefern. Allerdings hat die Polizei offenbar DNA des Täters sichergestellt.

17.01.2018

Nach Vorfällen muss die Polizei die Ausgabe der Crivitzer Tafel schützen. Drei Strafanzeigen wegen Körperverletzung liegen vor.

11.03.2018

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit in der Hansestadt. Hier geben Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

11.03.2018
Anzeige