Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Radlerin stößt mit Auto zusammen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Radlerin stößt mit Auto zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 13.06.2018
Eine 18-jährige Radfahrerin ist am späten Dienstagabend infolge eines Zusammenstoßes mit einem Auto in Ribnitz-Damgarten schwer verletzt worden. Quelle: Friso Gentsch
Ribnitz-Damgarten

Eine Radfahrerin ist am späten Dienstagabend nach einer Kollision mit einem Auto in Ribnitz-Damgarten schwer verletzt worden. Die 18-Jährige musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Fahrbahn überquert

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die junge Frau gegen 22.45 Uhr auf dem parallel zur Damgartener Chaussee verlaufenden Radweg in Richtung B 105. Am Ende des Radweges habe sie die Fahrbahn überqueren wollen, so die Polizei, habe aber offenbar nicht auf das herannahende Fahrzeug geachtet.

Verletzungen im Schulterbereich

Die aus Barth stammende Radlerin zog sich infolge des seitlichen Zusammenstoßes insbesondere im Schulterbereich schwere Verletzung zu. Die 46-jährige Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Laut Polizei entstand am Auto Sachschaden von derzeit geschätzten 1000 Euro.

Richter Timo

Ein kleiner Junge ist in der Nacht zu Mittwoch in Ueckermünde (Landkreis Vorpommern-Greifswald) mit dem Auto seines Opas losgefahren. Zeugen dachten zunächst an einen Betrunkenen. Der Polizei erklärte das Kind, was das Ziel des Ausflugs ist.

13.06.2018

Nach einem schweren Unfall musste die A 20 bei Lübeck voll gesperrt werden. Gasflaschen explodierten auf einem Lkw. Der Fahrer des Sattelzugs wurde schwer verletzt.

13.06.2018

Seebär-Dame Daisy will im Zoo Rostock auch für die kommenden Deutschland-Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft die Gewinner voraussagen. Ihr erster Tipp richtet sich jedoch gegen die National-Elf.

13.06.2018