Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Reifenplatzer: Getreideanhänger kippt um
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Reifenplatzer: Getreideanhänger kippt um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:11 31.07.2018
Wie die Polizei informiert, dauerten die Aufräumarbeiten in Siemersdorf bis 2.30 Uhr am Dienstagmorgen. Quelle: Tilo Wallrodt/oz-Archiv
Siemersdorf/Grimmen

Auf circa 10 500 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Unfall in der Nacht zu Dienstag in Siemersdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) entstand.

Gegen 23.25 Uhr war ein Traktorgespann - der Anhänger beladen mit Getreide - in Siemersdorf unterwegs, als plötzlich ein Reifen des Anhängers platzte. Der Anhänger der Marke Krampe kippte daraufhin um, die Getreidekörner verteilten sich auf der Straße.

Für die Bergung des Anhängers war ein Abschleppdienst vonnöten. Die Aufräumarbeiten dauerten bis 2.30 Uhr.

OZ

In Wolgast hat am Montag ein Stoppelfeld gebrannt. Insgesamt 89 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Plötzlich drehte der Wind.

31.07.2018

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montagmorgen gegen 8 Uhr auf der A19 in Fahrtrichtung Berlin gekommen. Ein Lkw, beladen mit ca. 5.500 Hühnern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und auf der Seite zum Liegen.

30.07.2018

Von Boltenhagen bis Markgrafenheide: Entlang der gesamten Mecklenburger Küste sind in den vergangenen Tagen vermehrt Feuerquallen an den Stränden aufgetreten. Allein in Heiligendamm mussten 90 Menschen nach Kontakt mit den Tieren behandelt werden.

30.07.2018