Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Schwindler betrügt Urlauber
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Schwindler betrügt Urlauber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.12.2017
Koserow

Eine aus Thüringen angereiste Familie erlebte am Donnerstagnachmittag eine böse Überraschung, als sie ihr über Ebay gebuchtes und mit 400 Euro angezahltes Ferienhaus nicht in der Straße Am Buchenhain fanden. „Kurze Zeit später war klar, dass sie einem Betrüger aufgesessen sind, der mit mehreren Bildern das Haus auf seiner Anzeige angepriesen hatte“, sagt Polizeisprecher Axel Falkenberg. Das Haus und der Name des angeblichen Vermieters sind auch der aufgesuchten Kurverwaltung in Koserow, die vergeblich versuchte, ein Ausweichobjekt zu finden, völlig unbekannt. Letztendlich hatte die Familie mit ihrem Baby und einer dreijährigen Tochter doch noch Glück. Ein freundlicher Anwohner Zinnowitz’ half, eine Unterkunft im Seebad beziehen zu können. Bislang sind weitere Fälle eines solchen Betruges nicht bekannt geworden.

OZ

Zwei Jugendgruppen haben sich in Rostock kurz nach der Schließung des Weihnachtsmarktes am Freitagabend attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

10.02.2018

Ein Lastwagen fährt auf der A19 zu schnell in die Dauerbaustelle an der Petersdorfer Brücke. Der mit Stahl beladene Transporter gerät auf die Mittelleitplanke. Die Autobahn Berlin-Rostock ist erst nach stundenlangen Bergungsarbeiten wieder passierbar.

12.04.2018

Ein junger Autofahrer übersah den Mann am Dienstagabend in Neubrandenburg. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle.

20.04.2018