Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Seniorin bei Raubüberfall verletzt
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Seniorin bei Raubüberfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 24.10.2017
Eine ältere Dame ist bei einem Raubüberfall an der Stralsunder Sundpromenade verletzt worden. Quelle: Friso Gentsch / Dpa
Anzeige
Stralsund

Eine 74-Jährige ist bei einem Raubüberfall in Stralsund verletzt worden. Die Frau wollte am Montag gegen 12:30 Uhr ihr Fahrrad auf Höhe des Restaurants Ventspils an der Sundpromenade abstellen, als ihr ein Mann die Handtasche entriss. Dabei wurde die Seniorin an Bein und Schulter verletzt und musste ins Krankenhaus gefahren werden. Der Täter flüchtete über die Sarnowstraße in Richtung Brunnenaue und wurde dabei von zwei Zeugen verfolgt, die ihn aber aus den Augen verloren. Die Tasche konnten sie dennoch zurückgeben. Der Dieb hatte das Bargeld entnommen und sie weggeworfen.

Nach Polizeianghaben war der Täter etwa 30 bis 35 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß. Die langen dunklen Haare trug er zum Zopf gebunden, der zehn bis 20 Zentimeter lang war. Er trug ein weinrotes Shirt, der Rest der Kleidung war dunkel.

Hinweise an die Polizei unter 03831/28900 .

oz

Ein Lastwagen fährt auf der A19 zu schnell in die Dauerbaustelle an der Petersdorfer Brücke. Der mit Stahl beladene Transporter gerät auf die Mittelleitplanke. Die Autobahn Berlin-Rostock ist erst nach stundenlangen Bergungsarbeiten wieder passierbar.

12.04.2018

Ein junger Autofahrer übersah den Mann am Dienstagabend in Neubrandenburg. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle.

20.04.2018

Nach dem Überfall in Göhren konnte das 56 Jahre alte Opfer keine genaue Beschreibung des Täters abliefern. Allerdings hat die Polizei offenbar DNA des Täters sichergestellt.

17.01.2018
Anzeige