Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge 81-Jährige fährt beim Ausparken ihre Schwester an
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge 81-Jährige fährt beim Ausparken ihre Schwester an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 07.10.2018
Die Frau wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Quelle: Friedrich Bungert/dpa-Zentralbild/ZB
Strasburg

Der Unfall ereignete sich gegen 11.30 Uhr im 1. Siedlungsweg in Strasburg. „ Die 81-jährige Fahrerin eines PKW Opel fuhr mit ihrem Fahrzeug rückwärts aus ihrer Garage“, sagte ein Polizeisprecher. „Dabei übersah sie ihre 80-jährige Schwester, welche vor der Garageneinfahrt die Seite wechselte, um auf der Beifahrerseite des PKW einzusteigen.“

Beim Zusammenstoß zwischen dem PKW und der 80-jährigen Fußgängerin sei diese zu Fall gekommen. Sie wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Dort wurde sie stationär aufgenommen.

Ein Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.

Kilian Haller

Als ein Reh auf die L 206 lief, hat sich ein 58-Jähriger am Sonntagmorgen so sehr erschrocken, dass er das Steuer seines PKW verriss. Das Auto prallte gegen einen Baum und kam auf dem Dach zum Liegen.

07.10.2018

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A19 bei Krakow wurden fünf junge Menschen aus Brandenburg schwer verletzt. Vier Notärzte kämpften noch vor Ort um das Leben der Insassen.

07.10.2018

Am Sonnabendvormittag wurde auf der B 110 bei Murchin eine Wölfin beim Überqueren der Straße getötet. Ein Pkw-Fahrer konnte dem Tier nicht mehr rechtzeitig ausweichen.

07.10.2018