Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Toilette als „Schutzraum“: Frauen überlisten Räuber
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Toilette als „Schutzraum“: Frauen überlisten Räuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:13 11.09.2018
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Friso Gentsch/archiv
Anzeige
Schwaan

Zwei Tankstellenangestellte haben in Schwaan (Landkreis Rostock) zwei Räuber auf ganz einfache Art ausgetrickst. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte, sahen die Frauen die maskierten Täter kurz vor der Schließung am Montag gegen 22.00 Uhr kommen und flüchteten sich in einen „geschützten Raum“, die Personaltoilette. Von dort aus alarmierten die Frauen die Polizei per Notruf, die sofort ausrückte. Die Räuber seien ohne Beute aus der Tankstelle am Stadtrand geflüchtet. Kriminelle überfallen Tankstellen laut Polizei häufiger in den späten Abendstunden, weil sie dann auf vollere Kassen zum Schichtschluss hoffen.

dpa/mv

Nicht nur die Urlauber erlebten einen schönen Sommer. Auch die Bäderpolizei hatte wenig Stress.

11.09.2018

Polizei entdeckt Wasserfahrzeug im Schilfgürtel.

10.09.2018

In Tribsees (Landkreis Vorpommern-Rügen) biss am Sonnabendabend ein freilaufender Hund einen 62-Jährigen.

10.09.2018
Anzeige