Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Überholmanöver endet im Busch

Prora Überholmanöver endet im Busch

Zwischen Prora und Mukran überschlug sich am Neujahrstag ein Fahrzeug. Die Fahrerin wurde nur leicht verletzt.

Voriger Artikel
Waren die Ordner zu energisch?
Nächster Artikel
Unfall unter Drogen

Bei Prora hat sich am Neujahrstag ein Auto überschlagen.

Quelle: Christine Zillmer

Prora. Ein Wunder, dass nicht mehr passiert ist. Eine 51-jährige Binzerin war am Neujahrstag gegen 14.50 Uhr zwischen Prora ud Sassnitz unterwegs. Wie die Polizei mitteilte, war sie in Höhe des Parkplatzes Schmale Heide gerade dabei einen 64-jährigen Autofahrer zu überholen, als sich dieser offensichtlich vor etwas erschreckte und das Auto nach links verzog. Der VW der Binzerin überschlug sich und kam seitlich an einem Busch zur Ruhe. Die Fahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt, der Sachschaden beträgt 5500 Euro.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tödlicher Unfall in NRW
Der zerstörte Polizeiwagen auf der Autobahn A61 bei Viersen in Nordrhein-Westfalen.

Ein Schreckenszenario auf der Autobahn: Die Polizei will einen Lastwagenfahrer stoppen, der in Schlangenlinien fährt. Der kracht mit voller Wucht in den Einsatzwagen der Beamten.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge