Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Unfall beim Abbiegen

Klockenhagen Unfall beim Abbiegen

80-jährige Frau bei Zusammenstoß in Klockenhagen leicht verletzt.

Voriger Artikel
Heiko Heyden – Der neue Heide-Sheriff
Nächster Artikel
64-jähriger Ribnitz-Damgartener vermisst

Laut Polizei entstand bei dem Unfall ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 15000 Euro.

Quelle: dpa

Klockenhagen. Bei einem Verkehrsunfall in Klockenhagen bei Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen) ist eine Person leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war am Dienstagnachmittag eine 71-jährige Frau mit ihrem Wagen aus Richtung Hirschburg kommend in Richtung Landesstraße 21 unterwegs. Auf diese wollte sie nach rechts in Richtung B 105 abbiegen und übersah dabei einen Audi 80, der sich laut Polizei gerade im Überholvorgang befand. Es kam zur seitlichen Berührung der beiden Wagen.

Der Audi mit seinem 81 Jahre alten Fahrer wurde in den Straßengraben geschleudert. Die 80-jährige Frau auf dem Beifahrersitz wurde dabei verletzt und zur weiteren medizinischen Untersuchung ins Krankenhaus nach Rostock gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von rund 15 000 Euro.

Robert Niemeyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
In Grimmen wurde eine Radfahrerin beim zusammenstoß mit einem Pkw verletzt.

Unfall in Grimmen (Vorpommern-Rügen) zwischen Pkw und Fahrrad

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge