Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Unfall: Betrunkener verwechselt den Gang
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Unfall: Betrunkener verwechselt den Gang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 13.10.2018
Ein betrunkener Mann verwechselte die Gänge seines Autos und verursachte einen Unfall. Quelle: Uli Deck/dpa
Bergen

Am Sonnabend kam es zu einer folgenschweren Verwechslung. Wie die Polizei mitteilte legte ein 52-Jähriger irrtümlich den Rückwärtsgang ein, als dieser sein zum Stillstand gekommenes Auto in Bewegung setzen wollte. Das Missgeschick führte zu einem Verkehrsunfall.

Der Betrunkene übersah das Auto hinter ihm und krachte in den Pkw. Polizeibeamte stellten beim Unfallverursacher einen Atemalkoholwert von 2,28 Promille fest. Der 52-Jährige verursachte einen Sachschaden in Höhe von 700 Euro, ihm wurde der Führerschein entzogen. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gegen den Mann ein.

RND/ka

Eine 51-jährige Frau hat in einem Kreisverkehr die Kontrolle über ihr Motorrad verloren. Die Motorradfahrerin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

13.10.2018

Zwei Maskierte überfielen in den frühen Morgenstunden einen örtlichen Supermarkt. Die Täter konnten mit ihrer Beute, ein hoher fünfstelliger Betrag, fliehen. Die Polizei bittet um Hilfe.

13.10.2018

Ein 21-Jähriger ist von zwei Männern in Greifswald von seinem Fahrrad gerissen, geschlagen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

13.10.2018