Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Unfall mit Alkohol im Blut
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Unfall mit Alkohol im Blut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 13.07.2018
Alkohol am Steuer gehört zu den Hauptunfallursachen im Straßenverkehr. Quelle: Volkmar Schulz
Anzeige
Marlow

Unter dem Einfluss von Alkohol hat ein 54-jähriger Mann einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war der Barther am Donnerstagabend zwischen Marlow Ausbau und Marlow in einer Rechtskurve nach rechts von der Straße abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Der Fahrer blieb unverletzt.

Die Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 0,75 Promille. Die Polizei stellte den Führerschein sicher, ordnete eine Blutprobe an und stellte Strafanzeige. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Radfahrer gestoppt

In Dierhagen war zudem am Donnerstag kurz vor Mitternacht ein Radfahrer gestoppt worden, der 1,16 Promille Atemalkohol hatte. Er war den Polizisten aufgrund von Ausfallerscheinungen aufgefallen. Der 58-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Auch hier fertigte die Polizei eine Strafanzeige.

Laut Polizei ist Alkohol am Steuer eine der Hauptursachen für Verkehrsunfälle.

Niemeyer Robert

Pole hatte das Fahrzeug in gutem Glauben gekauft.

13.07.2018

Das Fahrzeug war bereits vor drei Jahren als gestohlen gemeldet worden.

13.07.2018

Von Rettung bis Kontrolle: Jugendliche informieren sich in Kühlungsborn (Landkreis Rostock) über die Arbeit der Wasserschutzpolizei.

13.07.2018
Anzeige