Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Untersuchungshaft nach Attacke in Erstaufnahmeeinrichtung
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Untersuchungshaft nach Attacke in Erstaufnahmeeinrichtung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 08.10.2018
Handschellen liegen auf einem Tisch. Quelle: Armin Weigel/archiv
Schwerin

Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung im Asylbewerber-Erstaufnahmeheim Stern Buchholz im Süden Schwerins ist ein 25-jähriger Tunesier in Untersuchungshaft genommen worden. Er soll seinem Opfer am Sonntag derart ins Gesicht geschlagen haben, dass es eine Augenbodenfraktur erlitt, wie die Staatsanwaltschaft Schwerin am Montag mitteilte. Das Amtsgericht Schwerin habe Haftbefehl wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung erlassen.

dpa/mv

Ein Mann ist in Sternberg von einem Hund ins Gesicht gebissen worden. Der Vorfall ereignete sich bereits am Sonnabend. Die Polizei sucht nun Hund und Halter.

08.10.2018

Nach einer Brandserie in einem Rostocker Wohnblock ist eine 38-jährige Frau in Untersuchungshaft genommen worden.

08.10.2018

Ein 14-Jähriger ist in Schwaan (Landkreis Rostock) dabei erwischt worden, wie er gerade Amphetamine konsumieren wollte.

08.10.2018