Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Auf Usedom stirbt ein Urlauber aus Bayern beim Baden
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Auf Usedom stirbt ein Urlauber aus Bayern beim Baden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 29.08.2018
Am Hauptstrand von Zempin kam am Mittwochmorgen ein 60 Jahre alter Mann ums Leben. Er ging gegen 8.30 Uhr ins Wasser und brach zusammen. Quelle: Hannes Ewert
Zempin

In Zempin gab es Mittwochmorgen erneut einen Badetoten. Wie die Polizei mitteilt, ging ein 60 Jahre alte Urlauber aus Bayern gegen 8.30 Uhr am Hauptaufgang ins Wasser und brach plötzlich zusammen. Passanten sahen den Mann, informierten den Rettungsdienst, doch die Reanimation blieb erfolglos.

Der Mann war in den vergangenen Tagen mehrmals am Wasser, meist in Begleitung seiner Partnerin. Gestern Morgen war er alleine unterwegs. Auf Usedom gab es in diesem Jahr bereits eine Häufung von Badeunfällen. Meist waren es ältere Menschen, oft hatten sie Vorerkrankungen.

Hannes Ewert

In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte in Rerik ein Fenster des Cafés in Rerik aufgebrochen. Es entstand ein Schaden von mehr als 10 000 Euro.

29.08.2018

Bei einem Unfall in der Reriker Leuchtturmstraße wird am Mittwochmorgen ein Mopedfahrer verletzt.

29.08.2018

Geschwindigkeitskontrollen erfolgten in Wismar und nahe Triwalk.

29.08.2018