Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Ein Kind und vier Erwachsene bei Unfall verletzt

Rostock Ein Kind und vier Erwachsene bei Unfall verletzt

Unweit von Rostock geriet ein 44-Jähriger auf der Landesstraße 132 mit seinem Wagen in den Gegenverkehr.

Rostock. Fünf Menschen sind bei einem Verkehrsunfall bei Niendorf nahe Rostock zum Teil schwer verletzt worden, darunter ein achtjähriger Junge. Laut Polizei wurden bei dem Unglück am Dienstagnachmittag vier Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen. Zunächst sei ein 44-jähriger Mann auf der Landesstraße 132 in einer Linkskurve mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort sei er mit einem Kleintransporter zusammengestoßen, beide Autos kamen ins Schleudern.

Der Kleintransporter überschlug sich, der Beifahrer wurde schwer, der Fahrer leicht verletzt. Der Pkw stieß mit zwei weiteren Autos zusammen, deren Fahrer leichte Verletzungen erlitten. Auch der Unfallverursacher kam mit Blessuren davon. Sein Sohn musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die L132 war zeitweilig voll gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei-Report