Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Riss in Gasleitung bei Bauarbeiten an Verkehrsknotenpunkt

Schwerin Riss in Gasleitung bei Bauarbeiten an Verkehrsknotenpunkt

Die Polizei forderte Autofahrer die am Bürgermeister-Bade-Platz in Schwerin im Stau standen, auf, wegen des ausströmenden Gases den Motor abzuschalten.

Schwerin. Der Riss einer Gasleitung an einem der verkehrsreichsten Plätze Schwerins hat am Donnerstag zu Staus in der Landeshauptstadt geführt. Das Unglück ereignete sich bei Bauarbeiten am Bürgermeister-Bade-Platz. Die Polizei forderte Autofahrer auf, den Platz weiträumig zu umfahren. Wer schon im Stau stehe, solle wegen des ausströmenden Gases den Motor abstellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei-Report