Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Grimmen 79-jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Grimmen 79-jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:10 02.06.2017
Anzeige
Negast

Am 01.06.2017, gegen 19:30 Uhr, kam es in Negast zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem PKW.
Eine 39-jährige Fahrzeugführerin eines PKW Ford beabsichtigte in Negast von einem Parkplatz auf die Bundesstraße 194 in Richtung Stralsund abzubiegen. Beim Abbiegen nach rechts übersah die PKW-Fahrerin aus der Gemeinde Steinhagen eine vorfahrtsberechtigte 79-jährige Radfahrerin, die den örtlichen Radweg aus Richtung Stralsund in Richtung Grimmen befuhr und gerade die Parkplatzausfahrt queren wollte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Kleinwagen und der Radfahrerin.
Durch den Aufprall stürzte die Radfahrerin zu Boden. Dabei zog sie sich so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Stralsund gebracht werden musste. Dort wurde sie stationär aufgenommen.

ots

Anzeige