Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Fenster der Asylbewerberunterkunft in Güstrow eingeworfen

PP Rostock Fenster der Asylbewerberunterkunft in Güstrow eingeworfen

Am 11.01.2015 warfen zwei unbekannte Täter gegen 05:00 Uhr einen Stein gegen die Asylbewerberunterkunft in Güstrow.

Rostock. Am 11.01.2015 warfen zwei unbekannte Täter gegen 05:00 Uhr einen Stein gegen die Asylbewerberunterkunft in Güstrow. Der Stein traf ein Fenster im Erdgeschoss, durchschlug aber bei dem doppelverglasten Fenster nur die äußere Scheibe, prallte an der inneren Scheibe wieder ab und fiel zurück in den Außenbereich. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen


Original: Sachbeschädigung an der Asylbewerberunterkunft in Güstrow



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeimeldungen Güstrow