Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Güstrow PKW prallte gegen Baum - 9-jährige Tochter der Fahrerin unverletzt
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Güstrow PKW prallte gegen Baum - 9-jährige Tochter der Fahrerin unverletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:35 12.12.2017
Anzeige
Penzin

Am 12.12.2017 gegen 15:16 Uhr kam es auf der Landstraße 11 zwischen den Ortschaften Penzin und Jürgenshagen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Im Zusammenhang mit den widrigen Witterungs- und Straßenverhältnissen, es hatte geschneit, kam eine Fahrerin mit ihrem PKW nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum.
Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn geschleudert und die 34 Jährige im Pkw eingeklemmt wurde. Feuerwehren aus Satow und Jürgenshagen brauchten über eine Stunde, um die Verletzte aus dem Wageninneren zu befreien. Der Notarzt und Rettungsdienst übernahmen währenddessen die Erstversorgung der Verletzten.
Einen Schutzengel hatte offenbar ihre 9-jährige Tochter, welche sich ebenfalls im Fahrzeug befunden hatte. Äußerlich unverletzt wurde sie zusammen mit der Mutter zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.
Ein nachfolgender PKW konnte den Zusammenstoß mit dem Unfallfahrzeug nur verhindern, indem er nach rechts auf das offene Feld gelenkt wurde. Die Fahrerin dieses Fahrzeuges blieb unverletzt. Die Landesstraße 11 blieb bis zur Bergung der Fahrzeuge für mehrere Stunden gesperrt.

ots

Anzeige