Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Südvorpommern Arm eines Arbeiters unter Betonplatte eingeklemmt
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Südvorpommern Arm eines Arbeiters unter Betonplatte eingeklemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 18.10.2017
Anzeige
Ueckermünde

Bei Rückbauarbeiten eines alten Wohnblocks in der Ispericher Straße kam es am Mittwoch, 08:35 Uhr, zu einem Arbeitsunfall. Der in Neubrandenburg wohnhafte 54jährige Arbeiter geriet beim Ablegen einer an den Ketten hängenden Betonplatte mit einem Arm zwischen den bereits aufgebauten Stapel und der letzten Platte und klemmte sich diesen ein. Nach Hebung der Platte kam der Verletzte sofort in das Krankenhaus.

ots

Mehr zum Thema

Am heutigen Tage ereignete sich auf der B 104 in Höhe der Ortslage Bülower Burg gegen 16:10 Uhr ein Zusammenstoß von vier Fahrzeugen.

15.10.2017

Ein Spaziergänger hat im Waldstück nahe Schlemmin am 15.10.2017 gegen 16:30 Uhr eine leblose Person gefunden und die Polizei informiert.

16.10.2017

Kurz nach 5 Uhr am Mittwochmorgen fand die Polizei einen verunfallten Moped-Fahrer auf einem Acker bei Grevesmühlen schlafend neben seinem Fahrzeug.

18.10.2017
Anzeige