Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Südvorpommern Feuer zerstört Lagerhalle mit 800 Heuballen
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Südvorpommern Feuer zerstört Lagerhalle mit 800 Heuballen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 11.08.2018
Anzeige
Putbus

Am 11.08.2018, gegen 03:40 Uhr kam es in Nadelitz zum Brand einer Lagerhalle eines Landwirtschaftsunternehmens. Eine ca. 70m mal 8m große Halle brannte bei Eintreffen von Feuerwehr und Polizei bereits in voller Ausdehnung.
In der Lagerhalle, welche mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet war, wurden ca. 700 bis 800 Heuballen gelagert.
Da die Flammen auf ein daneben befindliches Stallgebäude überzuschlagen drohten, brachten die Mitarbeiter des betroffenen Unternehmens eine darin untergebrachte Kuh samt Kalb und die ebenfalls dort untergestellte Technik ins Freie.
Die Lagerhalle wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Die Löschmaßnahmen dauern gegenwärtig an. Personen oder Tiere wurden nicht verletzt.
Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 350.000 - 500.000 Euro geschätzt.

ots

Am heutigen Donnerstag (09.08.2018) ist es gegen 01:20 Uhr morgens im Tribseer Damm in Stralsund zu einer versuchten sexuellen Nötigung gekommen.

09.08.2018

Auf einen Feld nahe Stralsund, zwischen Teschenhagen und Zarrendorf, kam es heute um 16.50 Uhr wegen eines technischen Defektes zum Brand eines Mähdreschers.

08.08.2018

Kurz vor 06:00 Uhr geriet am Freitag der in Eggesin wohnhafte 19-jährige Fahrer eines Pkw VW Passat, der auf der L 28 zwischen Blumenthal und Meiersberg unterwegs ...

20.07.2018
Anzeige