Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Südvorpommern Hoher Sachschaden bei Garagenbrand in Eggesin
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Südvorpommern Hoher Sachschaden bei Garagenbrand in Eggesin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:52 16.01.2015
Anzeige
Eggesin

Am 16.01.2015, um 17:12 Uhr wurde die Einsatzleitstelle der Polizei in Neubrandenburg zum Brand einer Garage, in der Eggesiner Karl- Marx-Str. informiert. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannten zwei Garagen in voller Ausdehnung, über den Dachstuhlbrand wurden sechs weitere Garagen in Mitleidenschaft gezogen.

Durch die Freiwilligen Feuerwehren konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Personen wurden nicht verletzt oder mussten evakuiert werden. In der Garage,in der der Brand vermutlich ausbrach, ist ein PKW Golf völlig ausgebrannt. Ein weiterer PKW sowie ein Motorroller, die in anderen Garagen standen, wurden durch das Feuer leicht beschädigt

.Der Gesamtschaden wird mit 20.000 Euro angegeben.

Noch während der Löscharbeiten erschien die Kriminalpolizei vor Ort und übernahm die Ermittlungen zur bisher unbekannten Brandursache. Durch die Staatsanwaltschaft wurde der Einsatz eines Brandursachenermittlers verfügt.

Insgesamt wurden am Brandort 16 Kameraden der Feuerwehren aus Torgelow und Eggesin, mit vier Löschfahrzeugen, eingesetzt.


Original: Garagenbrand in 17367 Eggesin - hoher Sachschaden (Landkreis Vorpommern - Greifswald)



OZ

Anzeige