Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Südwestmecklenburg Betrunkene Autofahrerin rammt vier PKW
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Südwestmecklenburg Betrunkene Autofahrerin rammt vier PKW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 01.12.2017
Anzeige
Ludwigslust

In Ludwigslust hat eine betrunkene Autofahrerin am Freitagmittag vier parkende Fahrzeuge gerammt. Die 63 Jahre alte Unfallverursacherin wies kurze Zeit später einen Atemalkoholwert von 2,2 Promille auf.
Die Volvo- Fahrerin war in der Kanalstraße nacheinander mit drei im Gegenverkehr befindlichen Fahrzeugen zusammengestoßen und prallte zuletzt gegen ein parkendes Auto. Dabei erlitt die Unfallfahrerin eine Kopfverletzung, die später im Krankenhaus behandelt werden musste.
Die anderen beteiligten Autofahrer blieben unverletzt. Der angerichtete Gesamtschaden könnte sich einer ersten Schätzung zufolge zwischen 20.000 und 30.000 Euro belaufen.
Im Zuge der Unfallaufnahme musste die innerstädtische Kanalstraße zwischenzeitlich voll gesperrt werden.
Gegen die aus der Region stammende Autofahrerin wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen.

ots

Anzeige